Wertschätzen.

 

Geflüchtete sind in Lippe und NRW willkommen. So sehen es immer noch viele Bürger*innen und engagieren sich vor Ort. Jetzt geht es vorrangig um Integration. Das läuft nicht nur mit Ehrenamt: Wir brauchen Personal und Geld, aber vor allem die Bereitschaft zur Anerkennung von Vielfalt und Unterschieden in unseren Kommunen.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld